12 Oktober 2006

Erste Daten zur Studie / First facts about the study

Heute möchte ich einen kurzen Überblick über einige interessante Daten meiner Umfrage geben. Zuerst die Top 5 der bewerteten Business Blogs:

1. FRoSTA-Blog
2. Hitflip Blog
3. Nachhaltigkeitsblog
4. Cyberbloc
5. Sunbelt Blog

Wie man bereits sieht sind 4 der 5 am häufigsten bewerteten Blogs auf Deutsch. Insgesamt war die Bewertung englischsprachiger Blogs mit nur 30% der Gesamtanzahl recht gering. Über Gründe dafür kann ich nur spekulieren.
Weitere interessante Zahlen sind, dass 72% der Teilnehmer männlich sind. Das wirft natürlich die Frage auf, ob generell weniger Frauen Corporate Blogs lesen als Männer.
Ansonsten lagen die Teilnehmer mit einem Durchschnittsalter von 33 Jahren und überdurchschnittlich hohem Bildungsabschluss im Rahmen bisheriger Studien.
Die meisten sind zudem Single und in vielen unterschiedlichen Berufsgruppen vertreten.
Was noch interessant ist, dass viele den Corporate Blog sehr regelmäßig lesen (über 50% mehrmals in der Woche bis täglich). Zudem lesen die meisten Nutzer (61%) nur 1-10 Blogs regelmäßig. Ich denke, dass zeigt ganz gut das Potential eines Corporate Blogs, wenn er es schafft einer dieser auserwählten Blogs zu sein. Interessant ist auch noch, dass 55% der Teilnehmer selbst ein Weblog betreiben und knapp 60% Weblogs bereits seit über einem Jahr lesen. Insgesamt finde ich diese Ergebnisse an sich schon recht interessant, deuten sie doch an, dass Business Blogs ein effektives Kommunikationswerkzeug sind und über eine treue Leserschaft verfügen, die selbst über Erfahrungen in der Blogosphäre verfügt.
Die Ergebnisse hinsichtlich des eigentlichen Studienzieles werden natürlich auch bald veröffentlicht.





Today I like to give a short overview over some interesting facts from my survey. First of all the top 5 rated business blogs:

1. FRoSTA-Blog
2. Hitflip Blog
3. Nachhaltigkeitsblog
4. Cyberbloc
5. Sunbelt Blog

As you can see 4 of the 5 most rated blogs are in German. All together only 30% of all rated blogs are in English and their share is therefore quite small.
I can only speculate about reasons for that.
More interesting numbers are that 72% of all participants are male. This opens up the question if there are more men than women reading business blogs in general.
Also the medium age of participants is 33 and most have a above average education. This is consistent with recent blog studies. Most of them are also single and come from many different job backgrounds. Even more interesting is that many read the corporate blog often (over 50% from more than once a week up to daily). Furthermore most users (61%) just read 1-10 blogs on a regular basis. I think this shows the potential of a corporate blog, if it is one of these chosen blogs. Also interesting is that 55% of participants have weblogs themselves and 60% read blogs for more than a year already. Altogether I think these results by themselves are already very interesting since they show that business blogs are an effective tool for communication and have a committed readership, which also have experience in the blogosphere. The results for the specific study goal will be published soon too.

1 Comments:

At 09 November, 2006 14:49, Anonymous Anonym said...

Hallo, habe eine Kurzanalyse der DAX 30 Unternehmen bzgl. Nutzung von Blogs durchgeführt. Das Ergebnis ist bescheiden. Hier die Einzelheiten:http://kundenkommunikation.blogspot.com/

Viel Erfolg bei der Diplomarbeit!

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home